PRÄVENTIONSKONZEPT (gültig ab 15.09.2021)

SICHER TURNEN und gemeinsam vorbeugen:

Covid-Beauftragte: Mag. Angelika Voutsinas

Bewegung und Sport ist überall und immer (ohne zeitliche) Einschränkung erlaubt. Bei den erforderlichen Maßnahmen orientieren wir uns an den Vorgaben der Bildungsdirektion Kärnten*, der Corona-Ampel im Unterrichtsfach Bewegung und Sport**, der offiziellen behördlichen COVID-19-Verordnung auf der Homepage des Bundesministeriums (https://www.bmkoes.gv.at)*** und halten uns an die veröffentlichten Präventions- und Hygieneregelungen im Schuljahr 2021/22 (bmbwf.gv.at)****.

Um lange miteinander turnen zu können bitten wir dich folgende Dinge und Verhaltensregeln zu beachten:

  • Es steht für unsere Action Heroes der große Turnsaal der NMS Finkenstein zur Verfügung. Die Fenster sind gekippt, bzw. steht in den Wintermonaten eine 100% Frischluftzufuhr zur Verfügung.
  • Hände waschen! Nach Betreten der schulischen Einrichtung bitte wir alle sich die Hände zu Waschen und zu desinfizieren. Es steht Händedesinfektionsmittel im Eingangsbereich und vor dem/im Turnsaal zur Verfügung.
  • Keine Abstandsregelung
  • Keine Maske indoor (zumindest sofern Zweck der Betretung der Sportstätte die Sportausübung ist, falls man sie nicht zum Zweck der Sportausübung betritt, benötigt man eine FFP2-Maske).
  • Personen, die nicht Turnen werden gebeten das Gebäude nicht zu betreten (außer EINE Begleitpersonen der Mini Action Heroes - Aufenthalt weniger als 15 Minuten und FFP2 Maske tragen).
  • Contact Tracing ist indoor weiter nötig (ab 15 min. Aufenthaltsdauer). Teilnehmerlisten werden geführt.
  • Es gilt der 3G Nachweis für Kinder über 12 Jahren: Getestet, Genesen, Geimpft! mitzubringen! Für Schülerinnen und Schüler gilt auch der Ninja-Corona-Testpass! Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von dieser Regelung ausgenommen.
  • Nach dem Turnen, beim Wechsel in die Garderobe, bitten wir alle wieder sich die Hände zu desinfizieren. (Desinfektionsmittel wird bereitgestellt).
  • Unser Trainerteam folgt der 3G Regel und ist mit FFP2 Maske ausgestattet, außer beim Sport selbst.
  • Kinder werden ersucht schon im Turngewand zu erscheinen, damit ein längerer Aufenthalt in den Garderoben verhindert wird.
  • Bei Kurswechsel bitten wir die vorgegebenen Zeiten unbedingt einzuhalten, und sehr zeitnah zum Einlass in den Turnsaal zu erscheinen, um Menschenansammlungen auf jeden Fall zu vermeiden.
    • Kids Action Heroes: Beginn Mittwoch 15:10-16:00
      • Ab 15:00 Uhr kommen die Kinder in die Garderobe, Hände waschen und desinfizieren.
      • 15:10 Einlass in den Turnsaal
      • 16:00 – 16:05 Verlassen des Gebäudes
    • Mini Action Heroes: Beginn Mittwoch 16:15-17:05
      • Ab 16:05 Uhr kommen die Kinder in die Garderobe, Hände waschen und desinfizieren.
      • 16:15 Einlass in den Turnsaal
      • 17:05 – 17:15 Verlassen des Gebäudes
  • Desinfektionsmittel für unsere Action Heroes stehen bereit und die von uns benutzten Geräte werden, sofern sie desinfiziert werden können, gereinigt und aufgeräumt.
  • Didaktische Hinweise: Anpassung der Turneinheit an die Hygienebestimmungen und Ampelfarben.
  • Die Turneinheit wird, wenn es möglich ist auch im Freien abgehalten.
  • Personen, die Symptome aufweisen oder sich krank fühlen, dürfen am Sportbetrieb nicht teilnehmen.
  • Personen, die sich in einer Risikozone aufgehalten haben, bitten wir den Kurs erst wieder nach abwarten der Quarantänezeit zu besuchen.
  • Neben den angeführten Maßnahmen hat jedenfalls jeder einzelne Benützer eine Eigenverantwortung zu übernehmen.
  • Wir informieren laufend über die derzeitige gesetzlich geltende Situation über unsere Homepage: www.sportandfunindistry.at und die Whats App Gruppen.

 

Die Neuerungen kurzgefasst:

  • Antigentests gelten jetzt generell nur noch 24 Stunden lang (mit Attest waren es bislang 48).
  • Die Gültigkeitsdauer der im „Ninja-Pass“ eingetragenen Antigentests bleibt allerdings 48 Stunden (Ausnahme Wien: bei über 12-Jährigen auch nur 24 Stunden).
  • Überall, wo Maskenpflicht gilt, benötigt man jetzt statt des MNS wieder eine FFP2.
  • Für nicht sportausübende Personen bei Veranstaltungen gilt jetzt bereits ab 25 Teilnehmern (statt bislang 100) eine 3G-Kontrollpflicht (für Sportausübende besteht diese Kontrollpflicht weiterhin immer, da ja keine Maskenpflicht).
  • Verlängerung der Gültigkeitsdauer von Impfungen mit zwei Dosen (z.B. Biontech/Pfizer oder Moderna) auf 360 Tage ab der Zweitimpfung.

 

Wir freuen uns auf euch! Hendi Rampazzo und sein Team

 

*COVID-19 Vorgaben der Bildungsdirektion Kärnten (https://www.bildung-ktn.gv.at/covid-19.html),

**Corona-Ampel im Unterrichtsfach Bewegung und Sport (https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/coronaampel.html)

***offizielle behördliche COVID-19-Verordnung (https://www.bmkoes.gv.at)

 

****Präventions-, und Hygieneregelungen im Schuljahr 2021/2022 (https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona/corona_schutz.html)


Download
Präventionskonzept
Bewegung und Sport ist überall und immer (ohne zeitliche) Einschränkung erlaubt. Bei den erforderlichen Maßnahmen orientieren wir uns an den Vorgaben der Bildungsdirektion Kärnten*, der Corona-Ampel im Unterrichtsfach Bewegung und Sport**, der offiziellen behördlichen COVID-19-Verordnung auf der Homepage des Bundesministeriums (https://www.bmkoes.gv.at)*** und halten uns an die veröffentlichten Präventions- und Hygieneregelungen im Schuljahr 2021/22 (bmbwf.gv.at)****.
Um lange miteinander turnen zu können bitten wir dich folgende Dinge und Verhaltensregeln zu beachten:
20210915_Präventionskonzept Sport and Fu
Adobe Acrobat Dokument 123.1 KB