MINI action heroes

Motopädagogik / Kinderturnen / Spaß an der Bewegung

Bewegungsabenteuer, Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit, Kreativität, Motorik, gemeinsam Gestalten und Erleben, Spaß


Motopädagogik oder auch Psychomotorik genannt, ist ein pädagogisches Konzept der Persönlichkeitsförderung und Persönlichkeitsbildung mit und durch Bewegung. Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit, Kreativität und Motorik werden durch das gemeinsame Gestalten und Erleben von vielfältigsten Bewegungsabenteuern gestärkt. Auch die Bewegungs- und Lernfreude werden angeregt. Für Kinder ist Bewegung ein wichtiges Ausdrucksmittel ihres Wohlbefindens und ihrer Emotionen, da an jeder Bewegungshandlung immer der gesamte Mensch beteiligt ist.

 

Die Kinder werden in ihren motorischen, emotionalen, kognitiven und sozialen Kompetenzen gefördert und gestärkt. Zudem werden die Körperwahrnehmung und die körperliche Fitness trainiert.

 

Unsere Einheiten orientieren sich an den Lebensthemen und Entwicklungsaufgaben des Kindes. In einer wertschätzenden Umgebung kann das Kind ohne Leistungsdruck ganzheitliche Erfahrungen sammeln und seinen Körper und seine Grenzen kennen lernen.

 

Ziel einer jeder Einheit ist es den Bewegungsraum in einen Lern-, Sozial- und Erfahrungsraum umzuwandeln. Was dabei nicht fehlen darf ist – Spaß an der Bewegung


Termine WS 20/21

07.10.2020

14.10.2020

21.10.2020

04.11.2020

11.11.2020

18.11.2020

25.11.2020

02.12.2020 09.12.2020 16.12.2020 13.01.2021 20.01.2021

27.01.2021

03.02.2021

 




Mittwoch 16:15-17:05 Uhr FIx (und zusätzlich von 17:10-18:00 wenn genügend Anmeldungen)

Neue Mittelschule Finkenstein, Marktstr. 11, 9584

Trainerin: Lisa und Hendi ist auch dabei